Präpositionen der Zeit im Spanischen: Ein umfassender Leitfaden

Die spanische Sprache ist reich an Nuancen und Details, die sie zu einer der faszinierendsten Sprachen der Welt machen. Eine der wichtigsten grammatikalischen Strukturen, die man beherrschen muss, um flüssig Spanisch zu sprechen, sind die Präpositionen der Zeit. Diese Präpositionen helfen dabei, zeitliche Beziehungen zwischen Ereignissen und Handlungen klar und präzise auszudrücken. In diesem Artikel werden wir die gebräuchlichsten Präpositionen der Zeit im Spanischen untersuchen, ihre Verwendung erläutern und Beispiele geben, um ihr Verständnis zu vertiefen.

1. „A“

Die Präposition „a“ wird häufig verwendet, um spezifische Uhrzeiten auszudrücken.

Beispiele:

  • La reunión es a las tres. (Das Treffen ist um drei Uhr.)
  • La clase empieza a las ocho. (Der Unterricht beginnt um acht Uhr.)

„A“ wird auch in festen Wendungen verwendet, um bestimmte Tageszeiten anzugeben, wie z.B. „a medianoche“ (um Mitternacht).

2. „En“

„En“ wird verwendet, um Monate, Jahre, Jahreszeiten und bestimmte Zeiträume zu bezeichnen.

Beispiele:

  • Nos vamos de vacaciones en julio. (Wir fahren im Juli in den Urlaub.)
  • Nací en 1990. (Ich wurde 1990 geboren.)
  • La primavera empieza en marzo. (Der Frühling beginnt im März.)

„En“ kann auch verwendet werden, um die Dauer einer Handlung anzugeben, wie z.B. „en una hora“ (in einer Stunde).

3. „De“

„De“ wird oft in Kombination mit anderen Wörtern verwendet, um Zeitspannen zu beschreiben. Besonders häufig findet man „de… a“ (von… bis) und „de día/noche“ (tagsüber/nachts).

Beispiele:

  • Trabajamos de lunes a viernes. (Wir arbeiten von Montag bis Freitag.)
  • El museo está abierto de 9 a 5. (Das Museum ist von 9 bis 5 geöffnet.)
  • Prefiero estudiar de noche. (Ich lerne lieber nachts.)

4. „Desde“ und „Hasta“

Diese beiden Präpositionen werden oft zusammen verwendet, um den Beginn und das Ende eines Zeitraums zu markieren. „Desde“ bedeutet „seit“ oder „ab“, und „hasta“ bedeutet „bis“.

Beispiele:

  • Estudio español desde 2015. (Ich lerne Spanisch seit 2015.)
  • El parque está abierto desde las 8 hasta las 20. (Der Park ist von 8 bis 20 Uhr geöffnet.)

5. „Durante“

„Durante“ wird verwendet, um eine Zeitspanne zu bezeichnen, in der etwas stattfindet.

Beispiele:

  • Estuvimos en la playa durante dos horas. (Wir waren zwei Stunden am Strand.)
  • Dormí durante el viaje. (Ich habe während der Fahrt geschlafen.)

6. „Por“

„Por“ wird oft verwendet, um ungefähre Zeitangaben zu machen oder um die Tageszeit anzugeben, zu der etwas geschieht.

Beispiele:

  • Te llamo por la tarde. (Ich rufe dich am Nachmittag an.)
  • Viajamos por dos semanas. (Wir reisen für zwei Wochen.)

7. „Hacia“

„Hacia“ bedeutet „gegen“ oder „um“ im Sinne einer ungefähren Zeitangabe.

Beispiele:

  • Llegaremos hacia las seis. (Wir werden gegen sechs Uhr ankommen.)
  • La reunión fue hacia finales de marzo. (Das Treffen war gegen Ende März.)

8. „Entre“

„Entre“ wird verwendet, um einen Zeitraum zwischen zwei Zeitpunkten zu beschreiben.

Beispiele:

  • La tienda está abierta entre semana. (Das Geschäft ist unter der Woche geöffnet.)
  • Te llamaré entre las 10 y las 11. (Ich werde dich zwischen 10 und 11 Uhr anrufen.)

9. „Hasta“

„Bis“ wird ebenfalls allein verwendet, um das Ende eines Zeitraums oder den Endpunkt einer Handlung anzugeben.

Beispiele:

  • La tienda está abierta hasta las 9. (Der Laden ist bis 9 Uhr geöffnet.)
  • Estaré aquí hasta que regreses. (Ich werde hier sein, bis du zurückkommst.)

10. „A partir de“

Diese Präposition wird verwendet, um den Beginn eines Zeitpunkts zu bezeichnen, ab dem etwas gilt.

Beispiele:

  • A partir de mañana, empezamos el nuevo proyecto. (Ab morgen beginnen wir mit dem neuen Projekt.)
  • Las clases comienzan a partir del lunes. (Der Unterricht beginnt ab Montag.)

Zusammenfassung

Die Präpositionen der Zeit im Spanischen sind essenziell, um klare und präzise Aussagen über zeitliche Beziehungen zu machen. Sie ermöglichen es Sprechern, genau zu kommunizieren, wann etwas passiert, wie lange etwas dauert und in welchem zeitlichen Kontext eine Handlung steht. Durch das Verständnis und die korrekte Verwendung dieser Präpositionen wird die Sprachbeherrschung erheblich verbessert. Üben Sie diese Strukturen regelmäßig, um Ihre spanischen Sprachkenntnisse weiter zu vertiefen und flüssiger zu werden.

Übung: Präpositionen der Zeit im Spanischen

Füllen Sie die Lücken mit der passenden Präposition der Zeit: a, en, de, desde, hasta, durante, por, hacia, entre, oder a partir de.

  1. Nos vemos ____ las 8 de la mañana.
  2. Voy a la playa ____ julio.
  3. Trabajamos ____ lunes ____ viernes.
  4. Estoy aprendiendo español ____ 2019.
  5. El parque está abierto ____ las 9 ____ las 18.
  6. Estudié ____ dos horas anoche.
  7. Te llamaré ____ la tarde.
  8. Llegaremos ____ las seis.
  9. La tienda está abierta ____ semana.
  10. La tienda está abierta ____ las 10.
  11. Empezamos el proyecto ____ mañana.
  12. La película empieza ____ las 7 y termina ____ las 9.

Lösung

  1. Nos vemos a las 8 de la mañana.
  2. Voy a la playa en julio.
  3. Trabajamos de lunes a viernes.
  4. Estoy aprendiendo español desde 2019.
  5. El parque está abierto desde las 9 hasta las 18.
  6. Estudié durante dos horas anoche.
  7. Te llamaré por la tarde.
  8. Llegaremos hacia las seis.
  9. La tienda está abierta entre semana.
  10. La tienda está abierta hasta las 10.
  11. Empezamos el proyecto a partir de mañana.
  12. La película empieza a las 7 und termina a las 9.
Nach oben scrollen